Kontakt

069 /97945-4848

Mo – Do: 09.00 – 17.00 Uhr
Fr: 09.00 – 12.00 Uhr

oder schreiben Sie uns eine E-Mail und nutzen Sie bei Fragen zur Online-Aufladung gern unser
Support-Formular

Suche
i

18.03.2016

Bezahlen von morgen -
ist die Zukunft digital?

Der Parlamentarische Abend der Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V.

Der Parlamentarische Abend der Initiative Deutsche Zahlungssysteme e.V. am 17. März bot Gästen aus Politik, Wissenschaft und Medien die Möglichkeit, Ideen rund um die Zukunft des bargeldlosen Bezahlens auszutauschen. In diesem Bereich widmet sich die Initiative seit nunmehr über 10 Jahren der Aufklärungs- und Informationsarbeit. Und das mit Erfolg - die girocard ist das elektronische Bezahlmedium, das im deutschen Einzelhandel am häufigsten zum Einsatz kommt. Das betonte auch Dr. Jens Zimmermann (Mitglied des Deutschen Bundestags) in seiner Keynote. Mit der Implementierung von girogo auf vielen girocards und der Schaffung eines umfassenden NFC-Akzeptanzstellennetzes ist bereits ein wichtiger Schritt getan. Jetzt gilt es, Chancen auf dem Markt und in der Gesellschaft zu nutzen, um girogo und alle weiteren Bezahlsysteme der Deutschen Kreditwirtschaft zu fördern und gleichzeitig dem hohen Vertrauens- und Sicherheitsbedürfnis der Kunden gerecht zu werden. Der Parlamentarische Abend war in jedem Fall bereits ein voller Erfolg und förderte viele interessante Erkenntnisse und Handlungsmöglichkeiten zu Tage, um den Weg zu einer modernen und zukunftsfähigen Bezahllandschaft zu ebnen.

Download News

04.03.2016

Meisterlich bezahlen

Schnelligkeit, Fairness und perfekte Abläufe soll es im Stadion nicht nur auf dem Rasen, sondern auch am Imbissstand geben.

66 Prozent aller Fans der Fußball-Erstligisten würden sich ein einheitliches Bezahlsystem für alle Stadien wünschen. Bei 69 Prozent fiele die Wahl auf ein offenes System, wie zum Beispiel GeldKarte und girogo. Das ergab eine repräsentative Online-Studie von EARSandEYES im Auftrag der EURO Kartensysteme GmbH aus dem September 2015, bei der insgesamt 2.289 Fans aller Fußball-Erstligisten sowie Fans des VfL Gummersbach und der Fischtown Pinguins Bremerhaven (insgesamt 324) befragt wurden.

Die Studienergebnisse finden Sie in unserer Management Summary.